Max & Moritz

Platz für Individualität

Kindergarten

Kindergarten Max & Moritz –

Ort der Begegnung und des Wohlfühlens

 

 

„Es sind die Begegnungen mit den Menschen die das Leben lebenswert machen!“

Guy de Maupassant

 

Gemäß diesem Motto sind wir eine internationale elementare Bildungseinrichtung, die für alle Generationen offen ist. Unser ganzheitlicher Bildungsprozess orientiert sich an der Gesamtpersönlichkeit der Kinder, indem diese ihre Sinne sowie ihre sozial-emotionalen, kognitiven und motorischen Fähigkeiten ansprechen. Im Kindergarten herrscht eine harmonische Atmosphäre, in der die Kinder beachtet, anerkannt und ernst genommen werden. Jedes Kind ist einzigartig in seiner Persönlichkeit, seiner sozialen und kulturellen Herkunft, seinen Bedürfnissen und Lernpotenzialen sowie seinem Entwicklungstempo. Im Sinne Individualisierung wird das Recht jedes Kind ernst genommen, auf seine spezielle Art und in seinem Rhythmus zu lernen.

 

Die Schwerpunkte unseres Kindergartenalltags setzen sich aus dem Prinzip der Differenzierung zusammen. Dieses bezieht sich auf die Gestaltung der Bildungsangebote, die Anregung verschiedener Lernformen sowie eine breit gefächerte Ausstattung an Bildungsmitteln. Sie berücksichtigt dabei die individuellen Begabungen, Fähigkeiten und Interessen jedes Kindes.

 

Unser pädagogischer Ansatz:

Um eine hohe Bildungsqualität in unserer Einrichtung gewährleisten, sollten die Kinder optimale Bedingungen für ihre individuelle Entwicklung vorfinden und ihnen vielfältige Bildungsmöglichkeiten offen stehen. Von dieser Förderung profitiert jedes Kind, dabei stehen dessen Bedürfnisse und Interessen im Mittelpunkt und werden zum Maßstab der Qualität unserer elementaren Bildungseinrichtung.

Durch das lebensnahe Gestalten der Bildungsarbeit finden wertvolle transaktionale Prozesse im Kindergartenalltag statt, die helfen, die Intentionen und Zusammenhänge zwischen Kind und Umwelt transparent zu machen.

Dadurch werden komplexe Austauschprozesse zwischen Kind und seiner Lebenswelt verstanden. Kinder tragen zu ihrer Bildung selbst bei, indem sie ihre Selbst-, Sozial- und Sachkompetenzen (unterstützt durch Impulse ihere sozialen und materiellen Umwelt) ständig weiterentwickeln.

Sie werden zu einem selbstbewussten ICH – starken Kind!


Tell me and I'll forget

Teach me and I'll remember

Involve me and I'll learn

Benjamin Franklin


Kinderbetreuungsverein Max&Moritz - ZVR 530616565 - Glacisstraße 9 und 11 A-8010 Graz

Copyright © 2016. All Rights Reserved.